Patientenbericht Stuhlanalyse

Einer unserer Patienten berichtet seit über 3 Jahren in seinem privaten Blog über seine Erkrankungen u.a. Multiple Sklerose. In dem Zusammenhang hat er einen interessanten Artikel verfaßt über seine Erfahrungen mit der von uns angebotenen genetischen Stuhlanalyse....

Böser Weizen

Was ist dran am schlechten Image? Der Weizen ist in Verruf geraten. Dick und krank soll er machen, womöglich sogar dement. Viele Verbraucher sind verunsichert, wissen sie doch sowieso schon kaum mehr, was sie alles beachten sollen bei ihrer Ernährung: Laktosefrei,...

Krebs: Eine Umweltkrankheit? Interview

Sommer 2013: Moments/Kärtnerin Artikel und Interview mit Umweltmediziner Herr Klaus-Dietrich Runow in der österreichischen Zeitschrift "Moments/Kärtnerin" über sein neues Buch "Krebs – eine Umweltkrankheit?  Download Artikel  ...

Schwäbische Zeitung

29. Juni 2013: Schwäbische Zeitung Interview mit Umweltmediziner Herr Klaus-Dietrich Runow über die Wirkung der Lebensraumumwelt und der Ernährung auf unsere Gesundheit und als mögliche Ursache vieler chronischen Erkrankungen (u.a. Allergien, Stoffwechselstörungen,...

Hessisch Niedersächsische Allgemeine

24. Mai 2013 HNA-Wolfhagen Zeitungsartikel mit Lesermeinung von Herr Klaus-Dietrich Runow zur aktuellen Diskussion um krebsbedingte Brustkrebsamputationen (Fall der Schauspielerin Angelina...

Hessisch Niedersächsische Allgemeine

18. April 2013 HNA-Wolfhagen Zeitungsartikel zum neuen Buch von Klaus-Dietrich Runow „Krebs - eine Umweltkrankheit?“. Hintergrundartikel zum Buch „Krebs eine Umweltkrankheit“...

MDR um 12 22. Juli .2011 | 11.45–12.30 Uhr

Neuste Erkenntnisse über das wichtigste Organ unseres Körpers Es ist schier unglaublich, was im Laufe eines Menschenlebens in unseren Verdauungsorganen passiert. Etwa 30 Tonnen Speisen, 50.000 Liter Flüssiges, kiloweise Schadstoffe und Umweltgifte, Erreger und...

Umweltpreis für Runow

Klaus-Dietrich Runow erhält den B.A.U.M. – Umweltpreis 2006 für die von ihm initiierte Entwicklung der in Deutschland noch jungen Disziplin Umweltmedizin, für internationale wissenschaftliche Vernetzung – ein hervorragendes Qualitätsmanagement. Und für sein Engagement...