HeparTox®- Plus

1,500.00  inkl. 19% MwSt, Versand

Zellschutz- und Entgiftungsprogramm.

Kategorie:

Beschreibung

Nach einem ausführlichen Anamnesegespräch, das vor Beginn der HeparTox®-Infusionsbehandlung durchgeführt wird, erstellt der Umweltmediziner Klaus-Dietrich Runow einen individuellen Therapieplan unter Berücksichtigung Ihrer medizinischen Vorbefunde. Therapeutisch kommen besonders körpereigene Wirksubstanzen, Vitamine, Mineralstoffe und pflanzliche Präparate zum Einsatz.

 

  • Die Infusionsbehandlung wird durch physikalische Therapien (Massage-Stuhl, Hydro-Jet, Infrarot-Matte) unterstützt.
  • Die verwendeten Produkte enthalten nur die natürlichen Wirkstoffe und keine chemischen Zusatz- und Farbstoffe. Fast alle Kapseln sind gelatinefrei (Vegicaps).
  • Die oralen Präparate dienen dem Leberschutz, fördern die Entgiftung und unterstützen die Mitochondrien.
  • Da sich im Darm etwa 70 % des Immunsystems und über 100 Millionen Nervenzellen befinden, zielt die Therapie darauf ab, die natürliche Darmflora durch spezielle Schutzsubstanzen und freundliche Darmbakterien aufzubauen
  • Der Einsatz von pH-stabilen Enzymen unterstützt die Verdauungsleistung der Bauchspeicheldrüse. Die Spezial-Enzyme stammen im Gegensatz zu den herkömmlichen Produkten nicht aus tierischen Quellen (vegan!)
  • Lymphdrainagen und spezielle Physiotherapien können als separate Leistungen zusätzlich gebucht werden.