Dr. Klaus-Dietrich Runow
Umweltmediziner

Nach seiner Ausbildung zum Pharmazeutisch-Technischen-Assistenten absolvierte er als Medizinstudent ein Fachstudium bei Herrn Prof.William J.Rea im Environmental Health Center in Dallas/Texas und machte als erster deutscher Arzt die Umweltmedizin prüfung in den USA: Diplomat Status of the International Board of Environmental Medicine. Im Oktober 2001 wurde er zum ersten Ehrenmitglied der Deutschen Gesellschaft für Umwelt- und Humantoxikologie (DGUHT) (Präsident: Prof. Dr. Hans-Jürgen Pesch, Universität Erlangen) ernannt. Mehr…


Hiltrud Runow
Geschäftsführung

Frau Hiltrud Runow ist Fachkrankenschwester für Anaesthesie und Intensivmedizin und arbeitete im Stadtkrankenhaus Bad Wildungen und anschließend im Rotes Kreuz Krankenhaus in Kassel. Nach der Geburt Ihres Sohnes war Sie in der umweltmedizinischen Privatarztpraxis Ihres Mannes sowie leitend im Institut für Functional Medicine und Umweltmedizin (IFU) in Bad Emstal tätig. Frau Runow ist Geschäftsführerin des IFU-Diagnostic Center


Schauen Sie sich unsere Videos zu verschiedenen Themen unter der Rubrik Media an.

Dipl. oec. troph. Katja Schubert
Frau Katja Schubert hat nach Ihrem Studium der Ernährungswissenschaften an der Universität Gießen eine Hospitation im Environmental Health Center in Dallas Texas unter Leitung von Prof.William J.Rea absolviert. Anschließend leitete sie den Bereich Ernährungsmedizin im Institut für Functional Medicine und Umweltmedizin (IFU)  in Bad Emstal. Sie war maßgeblich beteiligt an dem vom IFU entwickelten Computerprogramm zur Erstellung individueller Eliminations- und Rotationsdiät pläne unter Berücksichtigung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Frau Schubert ist verheiratet und hat zwei Töchter.


Christian Runow

Christian Runow betreut Patienten während der Infusionstherapien. Er hat ein OP-Ausbildung im Klinikum Kassel und eine Sanitäter Ausbildung bei der Bundeswehr in Fritzlar absolviert. Außerdem ist er verantwortlich für Computertechnik und Bürokommunikation im IFU. Zur Zeit im Medizinstudium.


Nadine Siebert
Nadine Siebert ist als medizinische Fachangestellte verantwortlich für die Annahme von
Probenmaterial und deren Versand in die USA. Darüber hinaus betreut sie Patienten während der Infusionstherapie (Hepar-Tox Entgiftungs Wochen). Sie hat Ihre Ausbildung im Institut für Umweltkrankheiten – damals in Bad Emstal – unter ärztlicher Leitung von Umweltmediziner Klaus Runow absolviert. Frau Siebert ist verheiratet und hat eine Tochter.